Menü einblenden

Rolf Dullenkopf

Rolf Dullenkopf
  • Ich bin 1955 geboren und am Bodensee aufgewachsen.
  • Studium der Psychologie an der Universität Konstanz und an der San Francisco State University
  • Approbation und Zulassung bei der Kassenärztlichen Vereinigung Bayern/Schwaben für tiefenpsychologisch-fundierte Psychotherapie für Erwachsene
  • Psychologischer Psychotherapeut
  • Supervisor (BdP)
  • Gestalt- und Lehrtherapeut am Institut für integrative Gestalttherapie Würzburg (IGW)
  • Transgenerationale Aufstellungsarbeit bei Victor Chu, Heidelberg und Robert Langlotz, München.

Den gestalttherapeutischen Ansatz betrachte ich als wichtigen Grundpfeiler meiner therapeutischen Arbeit und fühle mich ihm besonders verpflichtet als einer Methode und Grundhaltung, die die lebendige Beziehung im Hier und Jetzt betont. Sie hat eine ihrer Wurzeln in der Tiefenpsychologie, die die persönliche und kollektive Geschichte des Einzelnen in den therapeutischen Prozeß mit einbezieht.

Seit 1985 arbeitete ich als Psychotherapeut, zunächst in einer psychosomatischen Klinik, dann in einer stationären Einrichtung für Drogenabhängige. Seit 1992 bin ich in eigener Praxis tätig, seit 1998 in Praxisgemeinschaft mit Angelika Hauser.

Zusammen mit meiner Partnerin und unserem Sohn lebe ich in Augsburg.

Menü einblenden